Alma Hoppe

macht-aktiv

Alma Hoppe - macht-aktiv Künstlerhomepage Karten reservieren

Termine:
Sa11.06.2022 20:00
So12.06.2022 19:00
Di14.06.2022 20:00
Mi15.06.2022 20:00
Do16.06.2022 20:00
Fr17.06.2022 20:00
Sa18.06.2022 20:00
Fr24.06.2022 20:00
Sa25.06.2022 20:00
So26.06.2022 19:00
Di28.06.2022 20:00
Mi29.06.2022 20:00
Do30.06.2022 20:00
Fr01.07.2022 20:00
Fr08.07.2022 20:00
Sa09.07.2022 20:00


Das Kabarett Alma Hoppe agiert frisch in der satirischen Quarantäne. Anlass genug für ein virologisch korrektes Intensiv-Programm: „macht-aktiv“.

Ein Ministerium, heftige Krisen, zwei leitende Beamte mit sehr spitzer Zunge.
Minister, Politiker, Lobbyisten, Presse-Leute, Experten und Berater geben sich die Klinke in die frisch gewaschenen Delta- Omikron-Hände. Denn es muss gehandelt werden: dringend, umsichtig, nachhaltig und entschieden. Aber wie?

Ein Ministerium im Spannungsfeld zwischen Mindestabstand und Bürgernähe, so viel ist sicher. Denn es gilt die ungewisse Zukunft zu sichern. Was wird jetzt aus dem Klimaschutz? Der Arbeit? Den sozialen Schiefl agen? Und wer soll das am Ende alles bezahlen? Es stapeln sich Expertisen, Finanzanträge, Beschlussvorlagen; es hagelt Beschwerden, Notrufe, Petitionen, Anfragen. Eine administrative Mega-Challange für die leitenden Beamten Petersen und Loenicker im Sperrfeuer unklarer Zielvorgaben.

Mit dieser vollen Packung Satire reagiert das Kabarett ALMA HOPPE prompt und aktuell auf die uns davon-eilenden Ereignisse. In rasendem Tempo präsentieren sie miesepetrige Zeitgenossen, Virologen, Verschwörungs- Verstrahlte, Möchtegerns aus Politik, Wirtschaft und Privatleben. Kabarett pur. Die Nasen sind bekannt. Aber nun macht sich das Unglück ultimativ Luft: Als leitende Beamte ihres Ministeriums ziehen sie gegen alles zu Felde, was ihnen vor die Pointen läuft.

Sie sind die rhetorischen Minenleger, deren Bühnenmunition mit scharfen Schüssen ein heftiges Säbelrasseln im Kanonenfutter einläutet. Auf nicht ausgeschilderten bürokratischen Wanderwegen präsentieren sie ein Wechselbad aus Gelächter und offenkundiger Gemeinheit. Sozialer Sprengstoff: Bombenstimmung. Kabarett hautnah – absolut distanzlos.

„macht-aktiv“ ist eine rabenschwarze Zeitreise in die Vergangenheit unserer Zukunft. Hart dran an der Wirklichkeit und immer einen Tick echter als das Original.